Gebäude

AKT- Gebäudekomplex bestehend aus drei Gebäuden mit insgesamt ca. 500 Quadratmeter.

Das Wohnhaus mit Wintergarten, Wüsteraum, Krankenstation für Reptilien und diversen Terrarien und Aquarien im Salon, Bad und anderen Räumen.

Das eigentliche Tierhaus mit zwei Etagen (auf diesen Fotos noch ohne Verandahochanlage): Unten das Tiererdgeschoß für Säuger und Vögel sowie der Futterraum, oben die Tropenhalle für Reptilien und Papageien.

Hier das Tierhaus mit dem Verandavorbau (2008) für Katzen und Vögel.

Die Scheune mit Universalstall für Großtiere, Lager für Heu und Stroh, Behälter und Zubehör, Werkstatt und Baumateriallager.

Das Dach der Scheune fungiert auf seiner Südseite als Stativ für unsere 40 Quadratmeter- Solarthermieanlage seit 2008.

Zusätzliche Informationen